Am Samstag war unsere G-Jugend auf dem Turnier in Gresaubach zu Gast. Bei eiskaltem Wetter standen für beide Mannschaften je 4 Spiele auf dem Programm.
Die G2 begann sehr gut und siegte mit 3:0.
Im Spiel 2 und 4 mussten wir uns gegen überlegene Gegner geschlagen geben und verloren deutlich mit 1:7 und 0:4.
Im Spiel 3 drehten wir einen Rückstand und gewannen 3:2.
Alle Tore erzielte Philipp Staub
Aufstellung:
Philipp Staub, Lukas Hans, Leon Latz, Paul Sieger, Lennard Borosch und Milan Becker
Die G1 spielte in einer sehr starken, aber ausgeglichenen Gruppe an diesem Tag.
In Spiel 1 und 2 verloren wir unglücklich jeweils mit 0:1 und scheiterten an 2 überragenden Torhütern. Spiel 3 gewannen wir mit 2:0 und Spiel 4 endete unentschieden 2:2.
Tore: Henri Mösinger 2 x und Max Ackermann und Tim Lambert je einmal.
Aufstellung:
Luke Kirsch, Finjas Burckhardt, Moritz Tierling, Max Ackermann, Henri Mösinger, Tim Lambert und Benjamin Rech.